Herzlich Willkommen 
bei der Gärtnerei Stahnke-Dettmer

Öffnungszeiten

 

Montag bis Freitag       9.00 - 18.00 Uhr

Samstag                            9.00 - 13.00 Uhr

 

Unser Hofladen

Wer wir sind

Wir sind ein Familienbetrieb in dritter Generation.

Mit viel Liebe zur Natur haben Otto und Reni Stahnke sich schon 1951 mit einem Pachtbetrieb in Braunschweig- Veltenhof selbstständig gemacht.

1965 hat sich unser Familienbetrieb in Grußendorf auf eigenem Grund und Boden einen Traum erfüllt.

Grußendorf liegt im Kreis Gifhorn, nordöstlich zwischen Gifhorn und Wolfsburg an der L 289. 

 

Lassen Sie sich in die Welt der Pflanzen und Blumen entführen

Auf einer Betriebsfläche von 12 ha Gesamtfläche, davon 17.000 m² Hochglasfläche, 2.500 m² Folie und 7 ha Mypexfläche bauen wir Azaleen, Erica gracilis, Erica darleyensis, Calluna vulgaris, sowie viele verschiedene Beet- und Balkonpflanzen selbst an.

Viele unserer Pflanzen starten bei uns als Steckling. Sie werden gehegt und gepflegt bis irgendwann die Zeit gekommen ist uns zu verlassen. Dann liefern wir unsere Zöglinge an andere Gärtnereien und den Blumenfachhandel.    

Oder wir verkaufen sie direkt vor Ort in unserem Verkaufsgewächshaus. 

„Aus der Region – für die Region“ 

Natur statt Chemie!

Jeder Gartenbesitzer kennt die Probleme mir den Schädlingen. Viele greifen nun zu chemischen Pflanzenschutzmitteln. Dies ist aber fast nie nötig, wenn früh genug erkannt und gehandelt wird.

Fast jeder Schädling hat einen Nützling als Gegenspieler. Durch den Einsatz von Nützlingen entsteht im Garten ein Gleichgewicht. Unser Garten ist ein komplexes System, das aus dem Zusammenspiel der Tierwelt, Pflanzen und des Bodens besteht. Wenn dieses System im Gleichgewicht steht können hohe Ernteerträge und schöne Blütenmeere entstehen, ganz ohne die Nutzung von chemischen Schutzmitteln oder Düngern

Lebensräume schaffen: Häufig lässt sich ein ausgeglichenes System durch nur wenige Veränderungen herstellen. Eine kleine Veränderung, wie z.B. ein gut platzierter Holzhaufen oder Schnittgut, bringen oft den gewünschten Effekt.

Die App „Nützlinge im Garten“ von der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung bietet für jeden die Möglichkeit zuhause Nützlinge von Schädlingen zu unterscheiden.

 

Biologischer Pflanzenschutz, auch bei uns im Betrieb nutzen wir die Vorteile der Nützlinge:

 umweltfreundlich, keine Belastung von Boden, Luft und Grundwasser durch Pflanzenschutzmittel